Fragen und Antworten

Warum hörte das Keimlingswachstum nach einem Tauchgang auf?


Guten Abend! Meine Frage ist: Ich habe Tomaten und Paprika in Gläsern geschält. Sie hörten auf zu wachsen. Es macht mir Sorgen. Vielleicht hat etwas falsch gemacht? Oder geht es ihnen immer noch schlecht? Kann etwas füttern?

Die Fütterung kann frühestens 2 Wochen später erfolgen.

Und was wirst du anfangen zu füttern?

Im Allgemeinen habe ich keine Setzlinge gefüttert, sie sind immer gut gewachsen. Dieses Jahr habe ich diesen Dünger für Setzlinge gekauft, ich werde es versuchen. Grundsätzlich kann jeder stickstoffhaltige Dünger verwendet werden.

Ich habe auch genau das gleiche gekauft. Aber ich denke nur an Wasser, wenn ich im Boden lande

Ich habe hier Health gekauft. Es ist für die Fütterung von Setzlingen.

Danke. Und ich bin so sauer. Ich habe alles gedacht. Mal sehen, was in 2 Wochen passiert.

Ich pflanze zum ersten Mal, also bin ich interessiert. Ich werde versuchen, einen Teil und nicht den anderen zu füttern. Lassen Sie uns das Ergebnis sehen.

Ich habe auch dieses Futter genommen.

Die Transplantate fangen zuerst an zu wurzeln und dann die Blätter.

Und wie ich Julia beigebracht habe, füttere ich Setzlinge überhaupt nicht) nur, wenn ich sie bereits im Garten anbaue)

Es hängt alles von dem Land ab, in das Sie die Setzlinge verpflanzen. Yulia hat sehr gutes Humusland, sodass sie nichts ernährt. Wenn das Land arm ist, werden die Setzlinge für eine lange Zeit an Stärke gewinnen und die Ernte etwas spät zurückbringen, in diesem Fall Wermutkompost was brauchst du.

Und in dieser Energie keimte ich anstelle von Epin Samen auf Toilettenpapier in einer Schnecke. Alles sehr gut steigt

Freunde! Ist Ihnen aufgefallen, dass sich viele über das Verkümmern von Sämlingen beschweren? Die ganze Wand in Fragen oder Kommentaren taucht darüber auf. Dieser Rastishki riecht im späten Frühling, auch ein Schaltjahr, generell lustig!

Es ist ein und derselbe, verschiedene Hersteller. Wachstumsaktivatoren

Füttern, es wird nicht schlimmer sein

Mädchen, wenn Sie Ihre Pflanzungen füttern möchten, dann Stickstoff ausschließen, es verursacht nur schnelles Wachstum, Phosphor und Kalium füttern, werden sie Stickstoff im Garten 2 Wochen nach dem Pflanzen hinzufügen, um Blütenknospen zu setzen. Oder im Extremfall Düngemittel, bei denen Stickstoff mindestens im Verhältnis zu Phosphor und Kalium steht.

Paprika verlangsamt das Wachstum, wenn sie etwas nicht mögen, Tomaten hingegen werden herausgezogen, wenn etwas nicht zu ihnen passt.

Gehört 2016 wird hungrig sein.

Dies sollte uns nicht stören 🙂 Alle Fensterbänke in Setzlingen

Sag mir bitte, warum sind die sieben Stück Paprikaschoten gestiegen (wie Hasenohren)? Ich habe die Batterie abgeklemmt, sie befindet sich auf der Fensterbank. Vielleicht ist es betroffen? Aber die Wohnung ist nicht kalt.

Hast du schon versucht mit Energene zu sprühen? Wie viele Tropfen brauchst du? Ich habe die Samen zu 90% darin eingeweicht. Und wie viel braucht es, um Sprossen zu sprühen?

Die Erde wird nicht hungern, deshalb wird "Pech" anders singen, alle Sektierer und Sektierer

Über das Sprühen wird hier nichts gesagt)

Versuchen Sie, den Boden und die Seiten der Kisten mit einer dunklen Folie zu bedecken, sonst gefällt es den Wurzeln in durchsichtigen Bechern nicht :-) Das beweist die Erfahrung 🙂

Und was denkst du, wenn du ein Gewächshaus aus einer dunklen Bierflasche machst (mit dem Hals der gleichen Flasche bedeckst) und Gurken pflanzst, die geöffnet werden, wenn nichts daraus wird? Ich meine, es wird nicht dunkel sein?

Bedecke Natalya besser mit Überschuhen) und bis er verbiegt was er getan hat) pflanze)

Sehr kleine Spitze (Julia lehrt immer, nicht zu hetzen)

Vielleicht ist es erst abends

Ich schaltete die Batterie ein und sie ließen die Blätter fallen

Daher weiß ich nicht), ich bin im Allgemeinen ein Anfänger mit Paprika, wenn es 2 echte Blätter gab, 300-Gramm-Tassen voller Erde, so dass sie schneller auf mir wuchsen und ein Haufen Blätter schnell auftauchte, obwohl ich gelesen habe, dass man sie nicht so früh pflücken kann.