Fragen und Antworten

Warum dunkle Flecken auf den Blättern von Paprika und Tomaten auftreten


Gepflanzte Paprika und Tomaten in verschiedenen Gewächshäusern. Nach 3 Tagen begannen diese Flugblätter mit dunklen Flecken auf den Sämlingen zu erscheinen. Jeden Tag schneide ich einige dieser Blätter ab. Was ist das? Hilfe!

Achten Sie darauf, Asche zu verwenden. Es ist ein natürliches Insektizid und Fungizid.

Wenn ich lande, lege ich immer Asche und eine E-Pille in das Loch. Schade um den Pfeffer, und was ist letztes Jahr an diesem Ort entstanden?

Tatjana anstelle von Paprika und Paprika wuchs, und anstelle von Tomaten wuchs Tomaten. Die Ernte war schick! In diesem Jahr haben sie noch nicht einmal etwas verarbeitet. Dieses Jahr haben sie den Boden verschüttet, bevor sie Phytosparin gepflanzt haben.

Der Pilz war höchstwahrscheinlich im Boden für Sämlinge am wahrscheinlichsten, um eindeutig zu verarbeiten.

Welches Medikament ist noch besser zu behandeln? Danke an alle!

Phytosparin ist schwach, fragen Sie etwas Stärkeres, Sie können eine Pille von Pilzschweiß setzen, ich habe in das Loch.

Gamair hat ein breiteres Spektrum an Krankheiten, ist aber teurer als 20 und Gliocladin ist 100.

Mit Foundationazol (Chemie) oder Trichodermin (biologisches Produkt) behandeln.

Fitosporin sollte nicht kontinuierlich gegossen werden. Es regnet und Sie und Leika sind im Garten. Wasser mit Phytosporin. Das ist kein Scherz. Erst dann. Es funktioniert. Hören Sie Tatyana. Das sind gute Drogen. Fundazol ist zu stark.

Wasser Fitosporin. Morgens und oben auf dem Kopf. Beschädigtes Blatt muss entfernt werden.