Fragen und Antworten

An einem Apfelbaum sterben Äste ab.


In unserem Land (Region Irkutsk, Sibirien) wächst seit mehr als fünf Jahren ein Apfelbaum. Anfangs wuchs es gut. Die Hauptzweige sind alle mächtig, die Nebenzweige wachsen von Jahr zu Jahr. Und jetzt begannen die Zweige aus irgendeinem Grund zu sterben. Zuerst starben nur die Seiten. Es war natürlich eine Schande, aber nichts. Und in diesem Jahr ist der Hauptzweig ausgestorben, ein so großer. So viele Äpfel könnten sein! Wir wissen nicht, woran das liegen kann. Nein, der Apfelbaum war nicht kalt - wir wärmen ihn gut. Vielleicht ist jemand auf ein ähnliches gestoßen?

Antworten:

Valeria kann es viele Gründe geben, vielleicht ist das Grundwasser sehr nah. Ich kann Ihnen raten, den Apfelbaum gleichzeitig zu verpflanzen und zu prüfen, ob das Wurzelsystem versehentlich beschädigt ist. Wenn Sie immer noch feststellen, dass die Wurzeln beschädigt sind, kann dies die Ursache für Insekten, Krankheiten oder ähnliches sein, obwohl Sie den Baum isoliert haben und der Winter nicht vertragen hat.