Fragen und Antworten

Wer kennt den Namen dieser Blume


Guten Tag an alle! Bitte helfen Sie mir, den Namen der Blume zu identifizieren. Es sieht aus wie ein rosa Farbton, hat aber nicht 4, sondern 5 Blütenblätter einer Blume. Ähnlich wie Arabis, aber Arabis hat auch 4 Blütenblätter. Nicht Veronica - ein bisschen wie, aber das Laub ist nicht so. Kein Immergrün, obwohl es ein bisschen aussieht. Im Allgemeinen habe ich viele Namen und Fotos von Blumen im Internet durchsucht, aber ich habe keine Blume gefunden, die meiner ähnlich ist - also eins zu eins. Ich habe es nicht gesät (soviel steht fest), ich bin alleine aufgewachsen, ich habe den Winter perfekt erlebt, unter der Decke waren im Februar hellgrüne Blätter. Zuerst dachte ich, es sei ein Löwenmaul, aber als es blühte, wurde mir klar, dass es überhaupt nicht er war. Achten Sie auf die Staubblätter auf dem Foto - ich habe sie auf keinem Foto in ähnlichen Farben gesehen. Warten auf Ihre Antworten.Z

Antworten:

Blütenpflanze - Mylnianka oder Saponaria (Saponaria), - eine krautige Pflanze aus der Familie der Nelken (Caryophyllaceae). Es sind mehr als 40 einzelne Arten bekannt: einjährige, zweijährige und mehrjährige Pflanzen. Die Blüten sind überwiegend rosa oder weiß, fünf Blütenblätter. In Russland, in der mittleren Zone, sind hauptsächlich Basilikum- und Officinalis-Seifen verbreitet.

Svetlana, Sie haben diese Art auf dem Foto - Saponaria ocymoides, Basilikum, untergroß. Es wird erfolgreich im Landschaftsgartenbau eingesetzt, um Hänge fest abzusichern, feste Wände, Steinhaufen zu überdecken, Ränder zu dekorieren und normalerweise schön blühende, ziemlich dichte "Kissen" zu formen. Leicht vermehrbar durch reife Samen, apikale Stecklinge und Querteilung eines großen Busches. In Ihrem Fall spielte das Abdeckmaterial die Rolle eines Gewächshauses (vor Frost geschützt), im Frühjahr wurden die Samen aktiver und keimten.

Sehen Sie sich das Video an: Die Blume öffnete sich im Namen der Sonne!! (November 2020).