Fragen und Antworten

Wer kann die Wurzeln von Lavatera auffressen


Hallo, sag mal, wer kann die Wurzeln der Lavatera auffressen? Warf schon einige Büsche. Muravyov ist nicht sichtbar. Was zu tun ist? Giftschuppen? Danke!

Sprühen Sie Fufanon von allen Schädlingen

die Wurzeln essen ... vielleicht Wasser unter der Wurzel?

Versuchen Sie, es wird nicht schlimmer sein. Aber wenn ein Wurm frisst ... Vielleicht raten sie etwas anderes. Nur Ameisen fressen alles bei uns.

Ich habe seit langer Zeit einen Lavendel gepflanzt und Schädlinge berühren ihn nie, vielleicht ist der Grund anders, Sie haben keine Spitzmäuse gesehen oder andere Tiere auf dem Gelände sind nicht aufgetaucht.

Das war es, dass alles in Ordnung war. Alles kam heraus, es wurde gesund. Die Farbe begann sich zu bessern und es begannen Probleme. Hängte die Ohren auf. Dann war es komplett verbogen. Ausgetrocknete Büsche herausgezogen. Die Wurzel ganz am Hals war aufgegessen

Dies ist eine Art Käfer, an den ich mich nicht erinnern kann, der mit Karbofos und Blumen verarbeitet wird, und ich denke, die Erde wird nicht schlechter.

Danke!

Tragen?

Nach der Landung verschwand der Lavater, als ob er mit etwas Schlimmem besprüht wäre

Mein Zweischwanz frisst alles, beide Gewächshäuser sind auch voll, wie kann man es loswerden? Im Zimmer hilft Mückenschutz mit Heizung, im Gewächshaus habe ich Mückenschutzplatten verbrannt, und jetzt haben im Boden so viele Kinder sogar unter Kartoffeln gezüchtet. Küken müssen anfangen


Sehen Sie sich das Video an: Wilde Malve - Bestäuber in Aktion - Abt.: Tierisches & Co - essbare Wildkräuter (Dezember 2020).