Fragen und Antworten

Brunnenkresse anbauen


Viele loben Brunnenkresse sehr. Sie sagen, dass es im Allgemeinen absolut unprätentiös ist, überall wachsen kann - auch im Schatten und auf schweren Böden. Und ich habe noch nie so einen Salat angebaut, ich weiß wenig darüber, aber ich bin fasziniert von farbenfrohen Beschreibungen. Hat sich schon jemand mit Brunnenkresse beschäftigt? Stimmt es, dass er so anspruchslos ist? Oder hat es noch irgendwelche Nuancen?


Antworten:

Diese Art von Salat muss bereits im April ausgesät werden, sie verträgt ruhig eine Abkühlung auf minus 5. Das Land sollte fruchtbar sein und der Landeplatz sollte gut beleuchtet sein. Brunnenkresse streut Feuchtigkeit, gießt die Pflanze so oft, aber füllt sie auf keinen Fall, sonst erscheint der Stiel. Es ist auch sehr wichtig, es nicht dicht zu pflanzen.

Sehen Sie sich das Video an: Brunnenkresse anbauen Heil & Gew├╝rzkraut und extrem gesund (Juli 2020).