Fragen und Antworten

Wie man Gartenwege am Hang baut


Wir haben ein Häuschen in den Bergen. Das Grundstück ist natürlich abfallend und fließt sanft bergauf. Es stellte sich die Frage nach schönen Wegen. Wie macht man sie? Ich möchte weit, damit die Kinder sich nicht die Beine brechen und die Strecke später nicht den Hang hinunter fährt.

Antworten:

Gefällepfade können aus Beton, Zementestrich oder Pflastersteinen bestehen. Wenn die Neigung der Strecke lang ist, können Sie sie in mehrere Abschnitte unterteilen und Stufen mit einer Höhe von 100 mm anordnen. Abhängig von der Neigung können diese Schritte über die gesamte Länge der Strecke drei bis zehn betragen.


Sehen Sie sich das Video an: Gartenweg anlegen: Kiesweg mit Platten. HORNBACH Meisterschmiede (Dezember 2020).