Fragen und Antworten

Was tun, wenn Blütenstiele in Tomaten austrocknen und abfallen?


Sag mir, was ich tun soll? Stiele in Tomaten trocknen und fallen.

Wenn Sie Ihre Samen sammeln, verwenden Sie auf keinen Fall Eierstock oder Knospe. Aber im Allgemeinen kann es mit Epin und Borsäure behandelt werden und die Temperatur des Gewächshauses beobachten. Zum Zeitpunkt der Blüte ist es besser, es dort kalt zu lassen als die unerträgliche Hitze

Die optimale Temperatur für eine Tomate liegt tagsüber zwischen 22 und 24 Uhr und nachts zwischen 20 und 22 Uhr. In Gewächshäusern im Sommer kann diese Temperatur nicht sein. Zur Mittagszeit erreicht es 40-45, aber die Bestäubung erfolgt am Morgen, wenn die Temperatur noch nicht gestiegen ist und sie normalerweise ohne Hummeln und ohne Behandlungen stricken. Was ist der Trick? Bewässerung. Wenn die Erde trocken ist, fallen die Blüten und wenn sie normalerweise verschüttet werden, fängt sie an.

Unheimlich verdickte Büsche. Es ist notwendig, die Verzweigung des Busches zu normalisieren und die Stufensprünge rechtzeitig zu entfernen. Dann verbraucht die Pflanze keine Nährstoffe für das Wachstum der grünen Masse und die Früchte sind gut gebunden. Und Sie müssen die unteren alten Blätter entfernen, um die Belüftung zu verbessern und um Pilzkrankheiten vorzubeugen. Unter dem Fruchtpinsel sollten sich keine Blätter befinden. Unterhalb des Pinsels wirkt das Blatt auf der Ernte nicht, sondern nur undeutlich und kann zur Ausbreitung von Krankheiten dienen.

Gibt es Blattläuse in den Büschen?

Bei einer Temperatur von +15 und darunter hören Tomaten auf zu wachsen und lassen ihre Eierstöcke fallen !!!!

sehr interessiert an diesem Thema, Buschbohren. Ist es möglich, alle Blätter in Blüten zu schneiden?

natürlich! Und achten Sie darauf, die zusätzlichen Stiefsöhne zu entfernen. Je mehr Stiefsöhne - desto länger reift die Ernte auf ihnen. In unserem kurzen Sommer züchte ich unbestimmte Tomaten in einem Stängel, Determinanten von maximal zwei. Da es unmöglich ist, im Voraus zu bestimmen, wie warm der Sommer sein wird, oder wie es jetzt ist, ist es besser, die Tomaten in den Zweigen sofort einzuschränken, wird es für ihn schwierig sein, so viele Zweige mit diesem Wetter zu füttern.

Und wenn Blumen aufgetaucht sind, dann gibt es keine Eierstöcke mehr vor Blumen auf der Erde, und ich entferne immer Stiefsöhne. Und reiße Blätter ab, wenn Blumen aufgetaucht sind oder warte auf Tomaten?

Hier ist ein kreativer Ansatz erforderlich. Wenn das Blatt jung ist (aufwächst), gut gelegen ist - es verdeckt niemanden und sieht gesund aus, dann können Sie es stehen lassen. Und wenn das Blatt bereits abgefallen ist (gealtert ist), sind Flecken darauf sichtbar oder es wächst erfolglos, dann können Sie es natürlich nicht ausbrechen eine tomate einmal in eine palme verwandeln, aber einmal in der woche gehe ich mit einem fachmann durch das gewächshaus, suche nach amputationskandidaten). Die Blätter schlugen allmählich ein, und als sich das Blatt nach unten zu biegen begann, tat es das auch.

verständlicherweise kurz die situation anschauen) danke.