Haus & Garten

Die schönsten und beliebtesten Sorten von Gloxinia


Erstaunt mit der außergewöhnlichen Schönheit von Gloxinia Esenia. Floristen, die gerne Blumen anbauen, bemerken eine Vielzahl von Pflanzenarten. Die Züchter haben versucht, dass jeder für sich die beste Variante auswählen kann, die keine besondere Sorgfalt erfordert und sehr dekorativ ist.

Allgemeine Informationen

Gloxinia ist eine Zimmerblume. Ansonsten spricht man von Synningia. Dies ist eine krautige mehrjährige Pflanze. Es hat Rhizome in Form von Knollen, ist ein Vertreter der Familie der Gesneriaceae.

Die Blätter sind samtig, breitwüchsig, zeichnen sich durch mäßige Dicke aus. Aus den Blättern kommt ein angenehm sanfter Geruch. Gloxinia hat sehr schöne Blüten. Jede Blume sieht aus wie Glocken oder Schuhe. Sie befinden sich auf verschiedenen Stielen. Blumen variieren in einer Vielzahl von Farbtönen. Die Färbung kann variieren.

Zum Beispiel ist es weiß, rosa, lila, rot, etc. Unter der ganzen Vielfalt der Pflanzen gibt es einfache Sorten, Frottee. An den Rändern der Blumen befindet sich eine Bordüre, eine ordentliche Rüsche. Die Oberfläche im Inneren ist mit dunkleren oder helleren Flecken übersät. Die Blütezeit fällt normalerweise auf März und April.

Der Geburtsort von Gloxinia ist Südamerika (Brasilien). In europäischen Ländern trafen sie erst im 19. Jahrhundert auf eine Blume.

Damit die Menschen ihre Gefühle ausdrücken können, wurde in den östlichen Ländern die Sprache der Blumen erfunden. Die Bedeutung von Gloxinia ist Liebe, die auf den ersten Blick entsteht. Daher wird die Pflanze als eine Art Liebestalisman verwendet, der Frieden und Harmonie in die Beziehung bringt.

Die Pflanze hat eine ungewöhnliche Fähigkeit. Es hilft bei der Linderung von Müdigkeit und Anspannung bei Menschen, die seit langer Zeit monoton körperlich oder geistig arbeiten.

Die Farben der Sorten sind unglaublich. Ein Katalog, in dem alle Optionen vorgestellt werden, ist auf der Website von Svyatoslav Siletsky zu sehen. Er sammelte alle Fälle, auch Pflanzen, die die Züchter im Jahr 2015 erfunden haben.

Häufigste Arten

Gloxinia Royal ist einer der beliebtesten und am häufigsten vertretenen Vertreter. Ihre Höhe ist gering (bis zu 10 cm), aber die Pflanze hat starke Triebe. Etwa 12 Blätter werden darauf gelegt, und sie stehen normalerweise paarweise. Die Blätter selbst sind ziemlich groß und erreichen eine Länge von 20 cm. Sie haben eine interessante Form, die an ein Oval erinnert. Sie zeichnen sich auch durch eine bestimmte grüne Farbe aus. Die Blüten haben eine dunkelviolette Farbe, sie sind ziemlich groß, da ihr Durchmesser im Durchschnitt 7 cm beträgt.

Die Schönheit von Gloxinia ähnelt in ihrem Erscheinungsbild dem Royal. Die Blätter der Pflanze haben eine etwas andere Farbe, da ihr Farbton etwas heller ist. Darüber hinaus gibt es auf ihren Blättern keine Streifen mit einer silbernen Farbe. Die Schönheit Gloxinia hat große Blüten. Sie sind meist lila, und es können auch purpurfarbene Varianten auftreten.

Yesenia ist bei Blumenzüchtern beliebt, da ihre Blumen aus Frottee bestehen und von außen sehr attraktiv aussehen. Ihre Farbe ist normalerweise Burgunder oder Rote Beete. Die Blüten auf dem Busch sind reichlich platziert und der Busch selbst zeichnet sich durch Kompaktheit aus. Die Blätter auf der Außenseite ähneln Samt.

Interessante Möglichkeiten

Gloxinia Madonna ist beliebt für seine Farbe. Den Blüten der Madonna ist eine gewisse Luftigkeit inhärent, sie sind weiß und ihre Mitte ist gelb oder sogar zitronig. An den Blütenblättern befindet sich ein Rand, der das Volumen der Blume optisch noch vergrößert. Der Stamm, auf dem sich die Blütenstände befinden. hoch genug sind große blätter darauf platziert, deren farbe in hellgrünen tönen präsentiert wird. Floristen bemerken, dass die Madonna leicht zu verbreiten ist und gut aufgenommen wird.

Terry White Gloxinia hat ziemlich große Blüten, deren Hals in Grün und Zitrone gemalt ist. Die Blätter sind grün mit einem smaragdgrünen Schimmer, der Stiel zeichnet sich durch hohe Festigkeit aus, ist aber nicht sehr hoch. Buchsen zeichnen sich durch eine hohe Kompaktheit aus.

Pfirsich-Rose-Terry-Gloxinia, die in zarten Rosatönen gemalt ist. Im mittleren Teil des Blütenblattes befindet sich ein ziemlich breiter, aber unscharfer Streifen. Seine Farbe ist dunkelrosa, aber es gibt Arten mit einer weicheren Palette in der Mitte. Im Hals einer Blume sieht man kleine weiße Punkte. Der Stiel, auf dem die Blüten stehen, ist niedrig. Manchmal werden Blumen gefunden, weiß gestrichen und ihr zentraler Teil ist rosa.

Die Schneekönigin ist ein Vertreter von Terry Gloxinia. Ihre Blüten sind ziemlich groß. Die Mitte der Blüte ist lila und der Rest des Blütenblatts ist weiß. Obwohl Floristen Varianten mit einer lila Farbe haben, die durch bestimmte Technologien zur Pflege der Pflanze erhalten werden können. Die Ränder der Blütenblätter einer solchen Pflanze sind von einer lila Linie eingerahmt. Büsche sind kompakt.

Gloxinia The Constellation of Love ist eine leuchtende Frottierblume, die von einem burgunderfarbenen Gesicht umgeben ist. Der Hals ist leicht, praktisch weiß. Die Blütenblätter sind nicht sehr groß, die Stiele sind stark. Einfach zu gehen.

Attraktives Aussehen

Scarlet ist eine Zimmerpflanze aus der Kategorie Terry Gloxinia, die in Erdbeertönen gehalten ist. An den Rändern der Blütenblätter befindet sich ein weißer Rand. Die Stiele sind stark, aber niedrig. Büsche sind kompakt. Für diese Sorte Gloxinia ist eine bunchy Blüte inhärent.

Gloxinia Bohemia ist interessant für seine frottee leuchtend roten Blütenblätter mit einem rosa Rand. Böhmische Büsche sind kompakt und die Stängel nicht sehr hoch.

Sehr beliebt ist die Art der Frottierblumen Merry Dancers. Die Gloxinia Merry Dancers fasziniert mit einem Zitronenhals, einem weißen Mittelteil der Blütenblätter und blauen Rändern.

Gloxinia Negro erhielt diesen Namen aufgrund der großen, dunklen Frottierblüten in einem violetten Farbton. Wenn man sich die Pflanze genau ansieht, sieht es so aus, als ob die Blütenblätter einen samtigen Schimmer haben. Die Stiele der Blüte sind kurz, wodurch der Strauch klein ist.

Blanche de Meru ist eine besondere Sorte, da sie sich durch ziemlich große Blüten mit Himbeerrand auszeichnet.

Gloxinia Multi Belz Mix wird durch große gefüllte Blüten dargestellt, die in ihrer Form Grammophonen ähneln. Kann eine lila und rosa Farbe haben. An einem Busch während der Blütezeit befinden sich bis zu 20 Blüten gleichzeitig. Es ist ziemlich lichtintensiv.

Gloxinia Tigerblau ist bei Gärtnern sehr beliebt. Der Hals der Blumen ist weiß und der Rand violett. Eine Pflanze blüht nur dann reichlich, wenn sie richtig gepflegt wird.

Zu den mehrjährigen Pflanzen gehört eine interessante Gloxinia, Prince Albert. Die angegebene Sorte hat große violette Blüten, und auf dem Busch gibt es ziemlich viele von ihnen. Die Stielhöhe überschreitet 25 cm nicht.

Genieße die Aufmerksamkeit

Salome ist eine Blume mit einem weißen Mittelteil der Blütenblätter und rosa Punkten darauf. Die Bordüre ist in hellrosa Tönen gehalten. Die Stiele von Solomei sind ziemlich hoch.

View Sharon Stone zählte zu den schönsten Zimmerpflanzen. Alles aufgrund der Tatsache, dass ihre Blüten groß, dicht und terry sind. Ihr Merkmal ist ein rosa Rand aus Blütenblättern.

Georgien zeichnet sich durch große Frottier- und weiße Knospen aus. Die Blütenblätter sind leicht rosa gesprüht.

Variety Dolce Vita hat einen unglaublichen Charme und kann verzaubern, da es sehr große rosa Blüten mit Perlmuttnoten hat. Blütenblätter sind gewellt.

Gloxinia Himbeere ist himbeerfarben bemalt. Die Blütenblätter selbst sind weiß und mit Himbeeren durchsetzt. Vor einem solchen Hintergrund sehen schöne große Blätter mit einer hellgrünen Palette sehr vorteilhaft aus.

Gloxinia Priceless Luxury sieht sehr attraktiv aus. Ihre Frottierblüten sind himbeerfarben, manchmal kirschfarben. Die Stiele der betreffenden Pflanze sind ziemlich kurz, wodurch der Strauch ordentlich und kompakt ist.

Gloxinia Brockade ist ein Vertreter einer Reihe von Hybriden. Es zeichnet sich durch einen hohen Frottieranteil aus. Die Sträucher sind kompakt, die Stängel sind niedrig, da sie nicht höher als 20 cm werden und die Blätter klein sind. Die Farbe der Blütenblätter ist unterschiedlich, aber am häufigsten sind rosa Optionen zu finden.

Violette Blüten haben Violacea. Es ist eine Zimmerpflanze, die von Knollen vermehrt wird. Der Strauch wird klein, da er maximal 25 cm hoch ist. Die Blätter sind dunkelgrün und samtig.

Lila-Flieder-Töne zeichnen sich durch eine Voloshka aus. Der Hals der Blüte besteht aus weißen Frottierblättern mit einer großen Anzahl von Flecken. Die Blütenstände sind groß.

Gloxinia Sea Princess ist ein mittelgroßer Busch, auf dem große Frottierblüten zur Schau gestellt werden. An den Rändern der Blütenblätter befindet sich ein schmaler violetter oder blauer Rand.

Gloxinia Madagascar hat große Blüten. Sie sind Frottee, Samt. Ihre Farbe beinhaltet helle Blautöne. Dies ist eine ziemlich skurrile Zimmerpflanze, die Wärme und Licht liebt, aber schmerzhaft auf direktes Sonnenlicht reagiert. Sie liebt auch viel Feuchtigkeit.

Vermehrung von Gloxinia mit Blattfragmenten (Video)

Terry Pracht

Gloxinia Chilliose sieht sehr attraktiv aus. Die gefüllten Blüten haben einen großen Durchmesser und eine weiße Farbe. Die Blütenblätter sind mit Erbsen von violett-violetter Farbe bedeckt, es gibt eine Flieder mit violettem Rand. Die Sorte zeichnet sich durch kompakte Büsche aus.

Gloxinia Shadow of the Moon gehört zur Frotteesorte mit riesigen Blüten. Auf den Blütenblättern befindet sich ein breiter lila Rahmen, ungewöhnliche und zarte Blüten ergeben weiße Flecken. Unter Kennern und Profis gilt die Sorte als Meisterstück.

Gloxinia Winter Cherry ähnelt im Aussehen der vorherigen Sorte, aber seine Blütenblätter sind mit kleinen Erbsen verziert, die in Burgund und Purpur spielen. Die Sträucher sehen in Töpfen auf Fensterbänken sehr schön aus, die Dekorativität wird durch einen kompakten, ordentlichen Strauch mit kurzen Stielen betont.

Gloxinia Cleopatra ist eine Frottiersorte. Ein Unerfahrener wird es aufgrund seiner äußeren Identität nicht sofort von der Winterkirschsorte unterscheiden können.

Eine der schönsten Sorten aus einer Frotteesorte ist die Milchstraßensorte. Es begeistert sofort mit Luxus, Originalität und Pracht. Der Durchmesser der Blüten ist sehr groß. Flecken (violett, lila) befinden sich auf den weißen Blütenblättern, weniger hell an den Rändern der Farbe, was eine Verfeinerung hinzufügt. Die Blätter sind mit einem silbernen Streifen versehen, die Basis des Blattes ist hellgrün. Stiele dieser Sorte sind von mittlerer Länge, was jedoch die äußere Attraktivität nicht beeinträchtigt.

Besonders beliebt sind Sorten mit ungewöhnlichen oder feierlichen Namen. Zum Beispiel Gloxinia Chintz Wedding. Es kann Ehepartnern als symbolisches Jubiläumsgeschenk überreicht werden. Auf einem weißen Hintergrund der Blumenblätter ist ein purpurroter Fleck. An den Rändern befindet sich ein dünner Rand (dort ist der Fleck sehr dick, die Farbe ist lila). Terry Sudarushka unterscheidet sich in Romantik und Verspieltheit. Auf weißen Blütenblättern sind mittelgroße Erbsen deutlich sichtbar. Ihre Farbe ist rot mit einem rosa Farbton. Sudarushka hat starke Stiele, kompakte Büsche.

Die Sorte Pani Valevskaya ist außergewöhnlich dekorativ. Die Hauptfarbe der Blumen ist Weiß, sie sind Frottee. Die Umrandung hebt sich deutlich von einem weißen Hintergrund ab, wie das Purpurrot selbst. Auf kompakten Büschen gibt es kleine, aber starke Stiele.

Gloxinia Scarlet Etude hat einen roten Rand an den Rändern. Auf den Blütenblättern sieht man nicht nur dunkelrote Erbsen, sondern auch Striche, die für Exotik sorgen. Stiele in dieser Sorte sind lang.

Gloxinia Charm erobert den Kontrast einer zarten frotteeweißen Basis und eines satten rosafarbenen Rahmens an den Rändern. Helle rosa Erbsen werden nach dem Zufallsprinzip über die Blume gelegt. Stiele sind von mittlerer Länge und besonderer Stärke, die Büsche sind ordentlich, kompakt.

Die Schönheiten von Gloxinia (Video)

Interessante Informationen

Die beschriebenen Pflanzen werden nach verschiedenen Merkmalen klassifiziert. Es gibt eine Unterteilung der Blume nach ihren Merkmalen. Anhand der Anzahl der Reihen, in denen sich die Blütenblätter befinden, wird eine einfache und doppelte Blume unterschieden. Eine Reihe hat einfache Typen, und in Frottierpräparaten zählen sie aus zwei oder mehr Reihen. Bei gefüllten Blüten ähnelt das Aussehen einer Rose oder einer großen Nelke. Unter den Frottierwaren kann man eine japanische Sorte unterscheiden, die von den besten japanischen Züchtern, Brocade f1, gezüchtet wurde. Ihre Gärtner sind sehr gern.

Es gibt einen Brokat aus roten und blauen Farben. Es gibt nicht nur einfache Blütenblätter. In der Brocade Red and White-Version ist die Basis pink, rot mit einem notwendigerweise weißen Rahmen. Farbe Eigenschaft:

  • weißer Picoti-Rand, der auf rotem oder blauem Grund deutlich hervorsticht;
  • während der Blüte ein üppiges Bouquet;
  • die Blütezeit ist lang;
  • Kompaktheit, Kleinwuchs.

Eine zweijährige Pflanze kann 25 Knospen auflösen. Die Flugblätter sehen samtig aus, sie sind klein. Vergleicht man die Blume mit einer normalen Steckdose, so wirkt sie riesig.

Wenn wir die Farbe der Blütenkrone betrachten, können wir Tiger, gleichfarbige Blüten und Chintz-Optionen unterscheiden. Es ist üblich, dass Chintz-Exemplare Erbsen oder Tupfen eines einfarbigen Blütenblatts mit demselben Durchmesser aufweisen, die sich vom Hintergrund unterscheiden. Auf den Tigrinen befinden sich entweder Erbsen oder Körner, die an den Rändern eingerahmt sind. Bei Volltonfarben besteht die Möglichkeit, dass weiße Mittel vorhanden sind.

Die Form der Blüten kann ebenfalls variieren. Auf dieser Basis können Sie Teidea und Glocken unterscheiden. Das Aussehen von Gloxinia teidea ähnelt einem Schuh. An solchen Blüten, 5 Blütenblättern, sind sie stellenweise leicht voluminös, länglich.

Gloxinia gilt als Zeichen des Stiers. Wenn dieses Schild einen Blumentopf im Haus hat, wird es seinem Besitzer mit Sicherheit Wohlstand, materielles Wohlergehen und Wohlstand bringen. Bei einer Person wird sich der psycho-emotionale Zustand signifikant verbessern, auf der physischen Ebene wird der Körper mit Energie und Kraft gefüllt. Die Energie im Haus normalisiert sich. Beim Erwerb ist es jedoch wichtig, nicht mit einer anderen Zimmerpflanze zu verwechseln, zum Beispiel ist Saintpaulia ähnlich.

Wenn Sie eine Blume kaufen, müssen Sie die Blätter sorgfältig prüfen. Sie sollten frei von Flecken oder Spuren schädlicher Mikroorganismen sein. Gesunde Flugblätter sind belastbar. Wenn Sie Knollen kaufen möchten, müssen Sie sie berühren, um ein ausreichendes Maß an Elastizität und Dichte zu überprüfen.

Sinningia ist auf der ganzen Welt zu Recht beliebt. Sie lieben sie nicht nur für ihre Schönheit, einen angenehmen Geruch, sondern auch für ihre besonderen Eigenschaften (in Form eines Talismans, eines Talismans). Eine Blume kann ein tolles Geschenk für Ihre Lieben oder ein toller Kauf für Ihr eigenes Zuhause sein.